Elekti kolorojn : grizaj Verda kaj ruĝa Blanka kaj nigra
Ĝisdatigita ĵaŭdon la 20an de aprilo 2017 . Ĝis nun estas 2473 tekstoj   Rss  Indekso  Privata spaco  Kontakto
Venonta kongreso | SAT-kulturo | Libroj | Dokumentoj | SAT-organo | Frakcioj | Fakoj | Informoj | Ligoj | Arĥivoj | Membriĝi
Germana ‑ Deutsch

In der gleichen Rubrik

puce „Weltweit“ nicht nur dem Namen nach
puce Deklaration des 88. SAT-Kongresses in Nitra 2015
puce Deklaration des SAT-Kongresses 2011
puce Deklaration des SAT-Kongresses 2012
puce Deklaration des SAT-Kongresses 2013
puce Erklärung 2014
puce Erklärung und Leitresolution 2016
puce Esperanto? Was ist das?
puce Jalta 2012: Strandleben, Ausflüge und Bildung
puce Saint-Imier 2012
puce SAT tagte in Madrid: Radikale Atmosphäre auf Kongress mit Kulturschwerpunkt
puce SAT-Tagung in Sarajevo thematisiert die jüngste Geschichte
puce Was ist SAT?
puce Weltkrise des Kapitalismus und Welt-Arbeiterkongress
SPRACHE UND ÜBERSETZUNGEN DES ARTIKELS

Erklärung 2014

Der 87. SAT-Kongress, der in Dinan (Frankreich) vom 9. bis 16. August 2014 stattfand:
- stellt fest, dass ein Jahrhundert nach dem Ersten Weltkrieg die Ursachen, die zur Gründung von SAT (Sennacieca Asocio Tutmonda: Anationaler Weltverband) führten, weiterexistieren, dass der Nationalismus als Übel fortdauert - wie zum Beispiel im Nahen Osten und in der Ukraine - und öffnet die Spalten der Verbandszeitschrift Sennaciulo zur Unterstützung von Arbeitnehmern aller Länder, die sich über die nationalen Schranken hinweg zusammenschliessen wollen;
- ruft zu einer friedlichen Lösung des Konflikts zwischen Israel und Palästina auf, verurteilt die fortdauernde Kolonisierung der palästinensischen Gebiete und unterstützt die Forderung, dass die begangenen Kriegsverbrechen durch den Internationalen Gerichtshof geahndet werden;
- ruft beide Seiten in den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten und in der Ukraine auf, so schnell wie möglich eine friedliche Lösung mittels Gesprächen und, wenn nötig, durch einen Vermittler zu erreichen;
- stellt mit Bedauern fest, dass überall in der Welt die unheilige Allianz zwischen Religion, Wirtschaft und Politik oft dazu führt, die Gedankenfreiheit und das Demonstrationsrecht zu verbieten;
- ermutigt lokale Aktivitäten, die zu gerechterem Verhalten führen.

Übersetzung : LEA/G (Freie Esperanto-Bund für deutschsprachige Gebiete)

 

Sennacieca Asocio Tutmonda (SAT)

67 av. Gambetta
FR - 75020 Paris

Retadreso : kontakto@satesperanto.org
Pri financaĵoj : financoj@satesperanto.org
Retejo : http://satesperanto.org/
Tel : (+33) 09 53 50 99 58

Poŝtkonto n-ro 1234-22 K, La Banque Postale, Paris
IBAN : FR41 2004 1000 0101 2342 2K02 064
BIC : PSSTFRPPPAR
Konto de SAT ĉe UEA : satx-s
Konto de SAT ĉe PayPal : financoj@satesperanto.org

Por renkontiĝi kun SAT-anoj en Parizo, informiĝu ĉe la sidejo de SAT-Amikaro

Se vi havas demandojn pri SAT, skribu al la SAT-oficejo en Parizo
aŭ al via peranto

Pri teknikaj problemoj sur la paĝo, skribu al paĝo-aranĝulo.

Privata ejo
Danke al spip

PNG - 436 bitokoj
fabrikita en esperantio